<

N

Nüsse:

Nüsse sind sehr ölhaltig und machen deshalb dick. Man sollte sie nur ganz selten geben, auch wenn die Tiere sie lieben.

 

Nadelbäume:

In Nadelhölzern sind giftige Ätherische Öle und Harze enthalten. Alle Teile von Nadelbäumen gehören nicht in den Käfig - keine Tannzapfen, Äste, Zweige, Nadeln usw. Auch beim Käfigbau und Einstreu sollte möglichst auf Nadelholz verzichtet werden.

 

Nudeln/Spaghetti:

Gelegentlich kann man mal eine Nudel geben. Trockene Nudeln sind gut für die Zähne. Man sollte aber vorher auf die Zutatenliste der Packung schauen, ob auch keine Eier enthalten sind. 100% Hartweizengrieß muss da stehen.
Eierteignudeln können nämlich Salmonellen enthalten, die aber durch die Hitze beim Kochen abgetötet werden. Eine gekochte Nudel kann man auch gelegentlich geben.

 

 

O
zurück zur Futterliste
Sitemap
zur Startseite