Rennmäuse - Eigenschaften, Haltung und Ernährung von persischen, shaw und mongolischen Rennmäusen

Rennmäuse werden als Haustiere immer beliebter, denn sie sind sehr interessant, niedlich und recht unkompliziert in der Haltung. Ich selbst halte 3 Arten Rennmäuse - mongolische, persische und shaw. Oft findet man sie unter der Bezeichnung Wüstenrennmäuse. Der Name ist jedoch irreführend, handelt es sich bei diesen 3 Arten doch um Steppenbewohner. Auch sind Rennmäuse keine echten Mäuse sondern Wühler. Hier gibt es mehr Informationen über ihre biologische Einordnung.
Diese Seite soll euch viele Dinge für ein gutes und langes Leben eurer Rennmäuse mit auf den Weg geben. Besonders detailierte Informationen werde ich zur richtigen Fütterung geben. Sie ist der Schlüssel für ein gesundes Tier mit einem langen Leben, wird aber in vielen Büchern nur sehr kurz abgehandelt.
Ich wünsche allen Besuchern dieser Seite viel Spaß mit ihren Rennmäusen!
Solltet ihr hier fachliche Fehler entdecken oder Ergänzungen haben, schreibt mir bitte: aina@gmx.de. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie essen.
Shaw-Rennmaus
Mongolische Rennmäuse
Persische Rennmaus
 
weitere Fotos findet ihr in der Galerie
Sitemap
Startseite